Datenschutzerklärung

Vorbemerkung

Datenschutz und Datensicherheit haben für die Framepool RS GmbH einen hohen Stellenwert. Framepool achtet deshalb während der gesamten Geschäftsprozesse in besonderem Maße auf den Schutz ihrer personenbezogenen Daten.
Wir legen Ihnen nachstehend dar, welche Informationen von Framepool während Ihres Besuches auf unserer Internetseite erfasst und wie diese genutzt werden. Diese Ausführungen gelten nicht für Internetseiten anderer Unternehmen, die möglicherweise mit unserer Internetseite über einen Link verbunden sind.

Art der gespeicherten Daten und deren Verwendung

Für die Registrierung auf unserer Webseite müssen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort angeben. Um ein Benutzerkonto zu erstellen, benötigen wir von Ihnen Vertragsdaten zur Speicherung. Hierbei handelt es sich um verschiedene Kontakt- und Kontoinformationen, wie Name, Firmenname, Adresse, E-Mail Adresse, Rechnungsanschrift und Kreditkarten- oder Kontoinformationen. Framepool kann diese Daten nutzen, um Ihre Autorisierung zu prüfen und Kreditrecherchen durchzuführen. Die Informationen werden von uns darüber hinaus auch zu folgenden Zwecken genutzt:

  • zur Prüfung, Führung und Aktualisierung Ihres Kontos;
  • zur Bearbeitung von Bestellungen und anfallenden Rechnungen;
  • zur Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit Bildrecherchen und Lizenzierungen;
  • zur Speicherung der von Ihnen erworbenen Bildlizenzen und ggf. zur Benachrichtigung bei erforderlichen Nachlizenzen;
  • zur Kundenberatung und Übermittlung von Informationen über Framepool und alle Produkte von Framepool per E-Mail, Post, Telefon und SMS, soweit Sie hierin eingewilligt haben;
  • zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften und Anforderungen.

Cookies

Unter Cookies versteht man kleine Informationseinheiten, die benötigt werden, um Sie während Ihres Besuches auf unserer Webseite als Nutzer identifizieren zu können und Ihnen einen reibungslosen und schnellen Zugriff auf die von Ihnen gesuchten Informationen zu ermöglichen. Wir speichern Cookies von Ihrem Browser auf der Festplatte nur während der aktuellen Sitzung. Cookies benötigen nur einen minimalen Speicherplatz und beeinträchtigen die Tätigkeit Ihres Rechners nicht. Sie enthalten keine personenspezifischen Informationen.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten werden durch die Anwendung allgemeiner anerkannter Industrienormen geschützt. So werden z.B. vertrauliche Informationen, wie Ihre Kreditkartennummer mittels der SSL-Technologie („Secure Socket Layer“) verschlüsselt. Dennoch müssen wir darauf aufmerksam machen, dass es keine Internet-Übertragungsmethode oder elektronische Speichermethode gibt, die vollständige Sicherheit gewährleistet. Wir können deshalb nicht Ihre absolute Sicherheit garantieren, auch wenn wir unser Möglichstes tun. Wenn Sie zum Schutz Ihres Kontos und Ihrer persönlichen Daten ein Passwort vorgesehen haben, obliegt Ihnen die Sorge dafür, dass dieses Passwort vertraulich bleibt.

Weitergabe von Daten an Dritte

Informationen über unsere Kunden geben wir nur im nachstehend beschriebenen Umfang weiter; eine anderweitige Weitergabe von Daten erfolgt nicht:

  • an Tochtergesellschaften, die entweder den vorliegenden Datenschutzbestimmungen unterliegen oder Richtlinien befolgen, die mindestens ebenso viel Schutz bieten wie diese Datenschutzbestimmungen;
  • an Vertriebspartner, die mit Framepool einen Vertriebsvertrag geschlossen haben und die sich zur Einhaltung der Bestimmungen nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen verpflichtet haben;
  • an Dienstleister, die für Framepool Dienste, wie Materialzustellungen, Zahlungsabwicklungen (Kreditkarten), Mahnmaßnahmen, Kundenservice oder Datenpflege übernehmen;
  • im Rahmen unternehmerischer Umstrukturierungsvorgänge, insbesondere im Rahmen von Fusionen, Übernahmen oder Veräußerungen des gesamten oder im Wesentlichen gesamten Vermögens;
  • im Rahmen der Erfüllung gesetzlicher Pflichten oder wenn eine Weitergabe erforderlich ist, um die zwischen Framepool und Ihnen geschlossenen Vereinbarungen durchzusetzen.

Änderung Ihrer Daten

Unter "Mein Account" können Sie Ihre persönlichen Daten einsehen und direkt ändern. Daten, die ein bestehendes Kundenkonto bzw. ein Firmenkonto mit Kundennummer bzw. die Lieferanschrift betreffen, können nur nach Rücksprache mit Ihrem Kundenbetreuer geändert werden.

Änderung des Datenschutzhinweises

Wir bitten Sie zu beachten, dass wir diese Datenschutzbestimmungen ohne Ankündigung von Zeit zu Zeit ändern oder den technischen Gegebenheiten anpassen können. Wir bitten Sie deshalb, die Datenschutzbestimmungen regelmäßig einzusehen, um mit den jeweils aktuellen Inhalten vertraut zu sein. Sollten Sie weitergehende Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Framepool RS GmbH